Auswandern: notariell beglaubigte Übersetzung

Auswandern will gut geplant sein

Sie spielen mit dem Gedanken, auszuwandern und sich in einem anderen Land niederzulassen? Eine Auswanderung erfordert eine sorgfältige Planung – schliesslich soll es im Zielland keine bürokratischen Probleme geben. Zu den Vorbereitungen zählt unter anderem, alle erforderlichen Dokumente bereitzulegen. Je nach Sprache des Ziellandes müssen diese zwecks Anerkennung durch die Behörden zudem in Form einer beglaubigten Übersetzung vorliegen.

Welche Unterlagen benötigen Sie?

Zum Auswandern ist stets ein gültiges Ausweisdokument erforderlich. Die Erteilung eines Visums, einer langfristigen Aufenthaltserlaubnis und einer Arbeitserlaubnis ist möglicherweise mit der Vorlage weiterer Unterlagen wie Geburtsurkunde, Auszug aus dem Geburtsregister, Zeugnisse, Diplome, Strafregisterauszug, Arbeitsvertrag, Mietvertrag, Führungszeugnis, Belege zur Darlegung Ihrer finanziellen Verhältnisse und, falls Sie im Zielland heiraten möchten, einer Ehefähigkeitsbescheinigung verbunden. Die benötigten Unterlagen im Detail können Sie beispielsweise bei der zuständigen Botschaft oder dem zuständigen Konsulat erfragen. Wir unterstützen Sie gerne dabei. Wir helfen Ihnen im Rahmen unseres «Dokumenten- und Konsularservices» bereits bei der korrekten Aufbereitung der Originaldokumente, die Sie zum erfolgreichen Auswandern ohne Pannen und Überraschungen benötigen.

Ist eine beglaubigte Übersetzung notwendig, muss selbstverständlich auch diese vorab erstellt werden. Selbstverständlich holen wir für Sie auch die oft notwendige Apostille zur beglaubigten Übersetzung ein. Damit alles rund läuft, arbeiten wir eng mit den kantonalen Staatskanzleien und den ausländischen Konsulaten in der Schweiz zusammen.

Zuverlässige Übersetzung Ihrer Dokumente

Als erfahrener Dienstleister arbeiten wir ausschliesslich mit zertifizierten professionellen Übersetzern zusammen. Auf fliessende Sprachkenntnisse dürfen Sie sich dabei ebenso verlassen wie auf die Kenntnis des Amtsjargons im Zielland und Einhaltung der formalen Vorschriften bei der Übersetzung. Wir kümmern uns selbstverständlich um die korrekte anerkannte Beglaubigung. Je nach Zielland ist eine notarielle Unterschriftenbeglaubigung nicht ausreichend, sondern es wird eine sogenannte Überbeglaubigung verlangt. In einigen Fällen ist im Zielland eine erneute offizielle Bestätigung der Übersetzung erforderlich. Dies kann mit einer Apostille umgangen werden – dabei handelt es sich um eine Beglaubigung durch eine kantonale Staatskanzlei in der Schweiz, die ohne weitere Formalitäten in behördlichen Angelegenheiten aller Länder anerkannt wird, die sich dem Haager Übereinkommen angeschlossen haben.

Sollten Ihnen Unterlagen aus Ihrem Wunschland vorliegen oder müssen Sie Verträge unterzeichnen, beispielsweise um ein Arbeitsverhältnis anzutreten oder eine Immobilie zu erwerben, sind wir ebenfalls Ihr kompetenter Ansprechpartner. Wir übersetzen Ihre Unterlagen vor der Unterzeichnung in die korrekte Fachsprache, sodass Sie sämtliche Klauseln vorab prüfen können und kein Risiko eingehen.

Beglaubigte Übersetzung für Einwanderer in die Schweiz

Möchten Sie aus einem anderen Land auswandern und haben sich für die Schweiz als neue Heimat entschieden? Dann ist häufig eine beglaubigte Übersetzung von Ihren fremdsprachigen Dokumenten erforderlich. Auch hier stehen wir Ihnen zur Verfügung und übertragen Ihre Ausweispapiere, Einreisebewilligung und weitere Schriftstücke in die Schweizer Amtssprachen Deutsch, Französisch und Italienisch. Mit unseren anerkannten beglaubigten Übersetzungen haben Sie die erste Hürde für einen erfolgreichen Aufenthalt in der Schweiz bereits genommen.

Unser Hauptbüro finden Sie in Baden City, 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Wir haben für Sie auch Filialen in Bern, Genf, Basel, Zürich und Lugano eingerichtet.

Sie wünschen ein unverbindliches Angebot? Dann stellen Sie uns einfach eine Kopie Ihrer Dokumente an unsere E-Mail angebot@semiotictransfer.ch zu. Wir werden Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot unterbreiten. Wir freuen uns auf Sie!

Beglaubigte Übersetzungen sind Vertrauenssache.
Bei uns sind Sie sicher.

Eine professionelle Übersetzung mit amtlich korrekter Beglaubigung verhindert Probleme bei der Anerkennung durch Behörden in der Schweiz und im Ausland.

Daher haben wir uns seit über 10 Jahren auf anerkannte beglaubigte Übersetzungen spezialisiert.

SemioticTransfer AG
Das offiziell zertifizierte Übersetzungsbüro der Schweiz.

Diesen Beitrag jetzt auf Social Media teilen:
Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterPin on Pinterest