Verträge: notariell beglaubigte Übersetzung

Beglaubigte Übersetzung Verträge

Verträge für internationale Rechtsgeschäfte beglaubigt übersetzen lassen

Sie wollen sich auf eine korrekte und anerkannte beglaubigte Übersetzung Ihres Vertrages verlassen können? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Zertifizierte muttersprachige Fachübersetzer kümmern sich um Ihren Vertrag für jedes Rechtsgeschäft: Mietverträge, Kreditverträge, Scheidungsvertrag, Arbeitsvertrag, Kaufvertrag für eine Auslandsimmobilie und viele andere mehr.

Stets liegen einem Rechtsgeschäft Verträge zugrunde. Diese sind üblicherweise in der Landessprache verfasst. Mit einer korrekten fachlichen Übersetzung wissen Sie von vornherein, was Sie unterschreiben. Sind solche Verträge bei einer Behörde oder zur Abwicklung eines Geschäfts bei anderen Stellen vorzulegen, ist nicht selten eine anerkannte beglaubigte Übersetzung erforderlich. Dabei stehen wir Ihnen als renommiertes und zertifiziertes Übersetzungsbüro nach ISO 17100 und ISO 9001 mit Rat und Tat zur Seite.

Erfordernis einer beglaubigten Übersetzung

Treten Sie eine Arbeitsstelle im Ausland an, müssen Sie den Vertrag eventuell den lokalen Behörden vorlegen. Dasselbe kann bei einem Miet- oder Untermietvertrag zutreffen. Der Erwerb einer Immobilie ist häufig mit einer Finanzierung verbunden. Hier benötigen Sie einerseits den Kaufvertrag und gegebenenfalls weitere Dokumente zur Eingabe beim Kreditinstitut und andererseits den bewilligten Kreditvertrag als Finanzierungsnachweis. Dasselbe kann auf weitere geschäftliche Verträge im Ausland zutreffen. Eine notariell beglaubigte Übersetzung hilft den zuständigen Behörden und den Vertragspartnern, den Inhalt zu verstehen und ist gleichzeitig die Bescheinigung der Korrektheit und Vertrauenswürdigkeit der Übersetzung.

Zugelassene Übersetzer

Als erfahrenes und zertifiziertes Übersetzungsbüro arbeiten wir mit Fachexperten unterschiedlichster Muttersprachen zusammen. Damit sind wir in der Lage, Ihre Verträge in 40 Sprachen fachgerecht zu übersetzen. Da bei Behörden in jedem Land andere formale Regelungen gelten, berücksichtigen wir auch lokale Gepflogenheiten. Die Zusammenarbeit mit professionellen und zertifizierten Übersetzern ermöglicht die notarielle Beglaubigung. Sollte eine Überbeglaubigung wie eine Apostille erforderlich sein, zählt auch dies zu unseren Dienstleistungen. Damit alles rund läuft, arbeiten wir eng mit den kantonalen Staatskanzleien, Handelskammern und den ausländischen Konsulaten in der Schweiz zusammen.

Natürlich können auch im Streitfall beglaubigte Übersetzungen erforderlich sein. Eine per Apostille legalisierte Übersetzung dient Ihnen zur Vorlage beim zuständigen Gericht im In- oder Ausland, um Ihr Recht nachzuweisen und durchzusetzen.

Was wir für Sie tun können:

Sie haben bereits ein konkretes Projekt?
Fordern Sie bitte hier Ihr unverbindliches
Angebot an.

Gratis Offerte für beglaubigte Übersetzung

So sparen Sie Geld bei beglaubigten Übersetzungen.

Lesen Sie unseren Ratgeber «5 Spartipps für beglaubigte Übersetzungen».

5 Spartipps hier downloaden

Weitere Details können Sie auch gerne direkt am Telefon mit Ihrem persönlichen Projektmanager besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Telefon +41 56 470 40 40 oder E-Mail contact@semiotictransfer.ch.

Unser Hauptbüro finden Sie in Baden City, 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Wir haben für Sie auch Filialen in Bern, Genf, Basel, Zürich und Lugano eingerichtet.

Beglaubigte Übersetzungen sind Vertrauenssache.
Bei uns sind Sie sicher.

Eine professionelle Übersetzung mit amtlich korrekter Beglaubigung verhindert Probleme bei der Anerkennung durch Behörden in der Schweiz und im Ausland.

Daher haben wir uns seit über 10 Jahren auf anerkannte beglaubigte Übersetzungen spezialisiert.

SemioticTransfer AG
Das offiziell zertifizierte Übersetzungsbüro der Schweiz.

Diesen Beitrag jetzt auf Social Media teilen:
Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterPin on Pinterest