Transcreation – so trifft Ihr Marketing direkt ins kulturelle Herz

Kulturelle Unterschiede in der Werbung lassen sich nicht allein sprachlich überwinden.

Transcreation Marketing

Interkulturelles Marketing hat seine Herausforderungen. Es geht dabei nicht um die wortgleiche Übersetzung Ihrer Werbebotschaften und Marketingtexte in eine andere Sprache. Nur, wenn Sie die Vorteile der Transkreation kennen und für sich nutzen, kommt Ihre Werbung bei Empfängern aus unterschiedlichen Kulturen an.

Gratis Offerte jetzt anfordern

Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenz

Vielleicht sah sich Ihre Marketingabteilung bereits mit einer ähnlichen Situation konfrontiert: Eine originelle Werbebotschaft in deutscher Sprache hatte grossen Erfolg im deutschsprachigen Raum. Dann wurde sie in verschiedene andere europäische Sprachen übersetzt.

Der Kern der Werbebotschaft lautete: Mit unserem Energy Drink bleiben Sie schwer auf Draht.
In der englischen Sprache wurde daraus unter anderem «to be heavy on the wire».
Im Französischen war man mit dem Getränk «dur sur le fil».

An der Übersetzung war nichts auszusetzen. Jedoch mussten Sie feststellen, dass der Witz Ihres Marketingtextes die fremdsprachigen Empfänger in anderen Ländern nicht erreichte. Im besten Falle wurde Ihre Werbebotschaft nicht wahrgenommen. Im schlechtesten Falle sorgte sie für Irritationen. Zwar können auch Ärgernisse für Aufmerksamkeit sorgen, aber das war bei dieser Werbebotschaft nicht der Fall. Was war hier geschehen?

Die Übersetzer hatten sich zwar um eine möglichst wortgleiche Übersetzung in die fremde Sprache bemüht. Dabei fehlte allerdings die interkulturelle Kompetenz. Die Lösung für kulturelle Unterschiede in der Werbung heisst Transcreation.

Welche Vorteile hat die Transcreation?

Transcreation oder Transkreation verbindet die beiden Begriffe Translation und Kreation. Sie prägt interkulturelles Marketing.

Marketingtexte werde nicht nur übersetzt. Es werden auch kulturelle Botschaften in jeweils andere Kulturräume transportiert. So ist man beispielsweise im englischen Kulturkreis nicht «schwer auf Draht». Man kann aber «on the ball» sein. Möglich wird dieser Transport einer Werbebotschaft in eine andere Kultur durch eine möglichst gelungene Transcreation. Wer die Vorteile der Transcreation ausschöpfen will, verfügt neben ausgezeichneten sprachlichen Kenntnissen auch über die erforderliche Kenntnis kultureller Unterschiede. Die Übersetzung wird dabei zu einem zusätzlichen kreativen Akt – einer eigenen Schöpfung.

Erfahren Sie mehr über Transcreation

Was wir für Sie tun können:

Sie haben bereits ein konkretes Projekt?
Fordern Sie bitte hier Ihr unverbindliches
Angebot an.

Gratis Offerte
jetzt anfordern

Weitere Details können Sie auch gerne direkt am Telefon mit Ihrem persönlichen Projektmanager besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Telefon +41 56 470 40 40 oder E-Mail angebot@semiotictransfer.ch.

Mehr Informationen:



Sie brauchen noch mehr Informationen zur Adaption von Werbetexten? Hier gehts zum Gratis-Download:

Gratis E-Book
jetzt downloaden

Diesen Beitrag jetzt auf Social Media teilen:
Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterPin on Pinterest