Checkliste

Qualität dank Kostenplanung:

1. Ich hole vor jedem Auftrag eine Offerte ein.
Diese Aussage trifft:


2. Ich weiss, wie die Übersetzungskosten berechnet werden.
Diese Aussage trifft:


3. Ich verfüge über ein Budget für Übersetzungskosten.
Diese Aussage trifft:


4. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Übersetzungen entspricht meinen Anforderungen.
Diese Aussage trifft:


5. Ich habe das Preisniveau und die Übersetzungsqualität der verschiedenen Übersetzungsdienstleister verglichen.
Diese Aussage trifft:


Qualität und Kostenkontrolle dank Terminplanung

6. Ich weiss, wie viele Standardseiten (25 Normzeilen à 53 Anschläge) ein Übersetzer pro Tag verarbeiten kann.
Diese Aussage trifft:


7. Ich räume den Übersetzungen in meiner Planung genügend Zeit ein.
Diese Aussage trifft:


8. Bei grösseren mehrsprachigen Projekten vereinbare ich mit dem Übersetzungsdienstleister einen Terminplan.
Diese Aussage trifft:


9. Ohne die richtige Sprache geht nichts.
Ich weiss, ob ich eine reine „Informationsübersetzung“
oder eine „Publikationsübersetzung“ brauche. Korrekte, aber ungeschliffene Übersetzungen werden oft als Informationsübersetzungen bezeichnet. Sie können schneller und preiswerter erstellt werden als Publikationsübersetzungen. Geht es um Texte der Marketingkommunikation oder zählt das Image, sind Informationsübersetzungen nicht ausreichend.
Diese Aussage trifft:


10. Ich teile dem Übersetzungsdienstleister immer Textart und Zielgruppe mit.
Diese Aussage trifft:


11. Falls Änderungen in den übersetzten Texten angebracht werden, teile ich dies dem Übersetzungsdienstleister mit.
Diese Aussage trifft:


12. Ich weiss, dass, um Produkte oder Dienstleistungen zu internationalisieren, nicht nur übersetzt, sondern auch auf kulturelle, soziale und rechtliche Eigenheiten des Zielmarktes hin lokalisiert werden muss.
Diese Aussage trifft:


13. Ich wünsche die Übersetzung im gleichen Dateiformat und Layout wie den Ausgangstext.
Diese Aussage trifft:


14. Ich bin mit den Übersetzungen generell zufrieden.
Diese Aussage trifft:


Ihr Name*

Firma*

Funktion

Adresse

Telefon

Ihre E-Mail-Adresse*

Bemerkung

Diesen Beitrag jetzt auf Social Media teilen:
Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterPin on Pinterest