Korrektorat – korrigieren und lektorieren

Hier sind Sie richtig, wenn Sie Ihre Texte korrigieren, lektorieren oder redigieren möchten. Wie weit wir in einen Text eingreifen sollen, bestimmen Sie bzw. die Anforderungen Ihrer Kunden.   

Die erste Frage, die bereits vor dem Verfassen eines Textes geklärt sein sollte, ist die des Zielpublikums: an wen richtet sich der Text und welche Botschaft soll darin vermittelt werden?   

Diese sowie weitere Fragen besprechen wir gemeinsam, damit wir Ihre Texte effizient und zielgerichtet korrigieren oder redigieren.   

Wichtig für Sie als Auftraggeber ist auch zu wissen, dass wir zwischen einem sprachlichen und typografischen Korrektorat unterscheiden.   

Im sprachlichen Korrektorat prüfen wir Ihre Texte gründlich auf Rechtschreibfehler, Grammatik, Interpunktion, Logik, Fehlinterpretationen, Auslassungen, Querverweise und Terminologie-Konsistenz.   

Im typografischen Korrektorat geht es um Formatierungs-und Layoutkontrollen, Blocksatz, Flattersatz, Farbübereinstimmungen, Schriftgrad, Font usw. Das typografische Korrektorat ist Voraussetzung für das «Gut-zum-Druck».       


In diesen Textarten fühlen wir uns zuhause.

  • Artikel    
  • Anzeigen    
  • Broschüren    
  • Briefe    
  • Claims    
  • Dokumentationstexte    
  • Einladungsschreiben    
  • Firmenporträts    
  • Flugblätter    
  • Headlines    
  • Inserate    
  • Jahresberichte    
  • Kundenzeitschriften    
  • Konzepte    
  • Leads
  • Mailingtexte    
  • Magazine    
  • Newsletters    
  • PR-Texte    
  • Pressetexte    
  • Prospekte    
  • Radiospots    
  • Redaktionelle Texte    
  • Slogans    
  • Textüberarbeitungen    
  • Untertitel    
  • Werbetexte    
  • Webseiten    
  • Zeitungsberichte    
  • usw. 

pfd So korrigieren wir Ihre Texte: Korrekturzeichen

 

Was wir für Sie tun können:

Sie haben bereits ein konkretes Projekt? Fordern Sie bitte hier Ihr unverbindliches Angebot an.

Gratis Offerte jetzt anfordern

Weitere Details können Sie auch gerne direkt am Telefon mit Ihrem persönlichen Projektmanager besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Telefon +41 56 470 40 40 oder E-Mail angebot@semiotictransfer.ch.

 

Diesen Beitrag jetzt auf Social Media teilen:
Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterPin on Pinterest